Ich


Wer ich bin und was ich tue.

In diesem Blog teile ich meine Gedanken zu leidenschaftlichem Dienst und einem damit verbundenen Leben mit Bestimmung. Ich bin weit davon entfernt perfekt zu sein. Jedoch versuche ich, mich jeden Tag in diesem Bereich weiterzuentwickeln.

In den letzen zehn Jahren habe ich in Bars, Cafés und Shops gearbeitet um dort leben zu können, wo ich dienen wollte. Ich habe Praktikanten und Azubis gecoacht, geholfen eine neue Kirche zu gründen und mich zum Pastor ausbilden lassen.

Ich habe keine Millionen verdient, fahre keinen Mercedes und werde definitiv nichts davon in naher Zukunft tun. Wenn du also nach einer weiteren Inspirationsquelle suchst, um zu lernen wie man mehr Geld verdient oder besser für sich selbst lebt, kann ich dir leider nicht helfen.

Ich liebe es anderen zu dienen. Darum geht es in meinem Leben.

Sicherlich weiß ich: Ich mache nicht alles richtig. Ich bin noch nicht am Ziel. Aber vielleicht ist meine Reise eine Inspiration für dich. Darum habe ich begonnen diesen Blog zu schreiben.

Ich bin 32 Jahre alt, verheiratet mit Esther und wir haben zwei wundervolle Töchter. Sie heißen Amelie und Emma.

Viel Spass beim Lesen über das, was ich auf dieser Reise lerne!